Wir haben wieder in Westenholz geöffnet !

Wir freuen uns, für Sie die Türen unter Einhaltung der bekannten Maßnahmen wieder öffnen zu können.

 

Noch werden wir nicht im gewohnten Umfang für Sie da sein können, die Öffnungszeiten lauten wie folgt:

Sonntag     10.15 Uhr – 11.00 Uhr

 

Eine Ausleihe am Mittwoch wird in nächster Zeit noch nicht angeboten.

Erweitertes Angebot:

Wir haben unser Angebot für Sie ausgeweitet, und bieten einen "Bücher-drive-in" an. Sie können ganz bequem von zu Hause über diese Homepage Bücher aussuchen (Anleitung). Eine Bestellung per Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über Ihr Leserkonto ist möglich. 

Wir nehmen Bestellungen bis Freitag 24 Uhr  an und stellen diese zusammen, die Sie am folgenden Öffnungstag abholen können (Sonntag 10:15 Uhr - 11:00 Uhr).

 

 

Bitte berücksichtigen Sie folgende Maßnahmen, damit Sie, Ihre Mitleser und wir weiterhin gesund bleiben.

 

  • Wir haben eine Einbahnstraße eingerichtet. Der Eingang befindet sich auf der Rückseite neben den Garagen am Schwesternhaus von da werden Sie in und durch die Bücherei geleitet. Es ist eine Beschilderung angebracht. 
  • Die Medien werden am Eingang in eine Rückgabekiste gelegt und von uns nach der Öffnung ausgetragen 
  • Die Masken-Pflicht gilt auch bei uns
  • Bitte halten Sie mindesten 1,5 m Abstand zu anderen Leser/innen
  • Mehr als 5 Leser/innen dürfen sich gleichzeitig nicht in der Bücherei aufhalten
  • Halten Sie sich bitte auch, an die Anweisungen unserer Mitarbeiterinnen
  • Es gibt eine Liste in den sich jede/r Besucher/in eintragen muss
  • Der Aufenthalt sollte sich nur auf die Ausleihe beschränken

 

Wir freuen uns sehr, Sie wieder bei uns zu begrüßen.

Bleiben sie weiterhin gesund und zuversichtlich!

Ihr Bücherei-Team

Delbrücker Büchereien Partner der Aktion Lesestart

„Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen“, so heißt ein  bundesweites Programm zur frühkindlichen Sprach- und Leseförderung, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen bundesweit durchgeführt wird.
Seit 2011 wurde in einer ersten Phase das Lesestart-Set 1 von Kinderärzten an einjährige Kinder  verteilt.  In der zweiten Phase  sollen nun die Dreijährigen das Lesestart-Set 2 erhalten, das in Bibliotheken verteilt wird.
Die Delbrücker Büchereien sind Partner dieser Aktion und laden Eltern von dreijährigen Kindern ein, sich ein Lesestart-Set in der Bücherei kostenlos abzuholen.
In dem Set befindet sich ein altersgerechtes Bilderbuch, Tipps rund ums (Vor-)Lesen für Eltern und Kinder, Hinweise zur Bedeutung der Leseerziehung sowie ein Poster und Literaturempfehlungen. Das Set kann in allen Büchereien in während der Öffnungszeiten abgeholt werden.

Der Träger

Pastoralverbund Delbrück
Kirchplatz 11, 33129 Delbrück
Telefon 05250 53212
pv-delbrueck-hoevelhof.de

Alle Bücher, die ich mag in der e-Leihe der Bücherei in Delbrück

Logo libell-e

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.