Bobby-Car-Bilderbuchkino in Pastors Garten

Was für Erwachsene das Autokino, ist für Kinder das Bobby-Car-Bilderbuchkino. Auf Abstand und draußen eine wunderschöne Geschichte mit vielen bunten Bildern vorgelesen bekommen. Am Donnerstag,

09.09.2021 um 15.00 Uhr wird das Kamishibai "Der dicke fette Pfannkuchen" gezeigt. Alle Kinder ab 4 Jahren sind mit Ihren Eltern oder Großeltern herzlich eingeladen.

"Hoppla!", riefen die drei alten Schwestern und liefen hinter ihm her. Und er rollte - kantapper, kantapper - den Weg entlang. Die Geschichte vom dicken fetten Pfannkuchen, der aus der Pfanne springt, um dem Appetit der möglichen Esser zu entgehen, begeistert seit jeher die kleinen und großen Zuhörer. Mehl, Milch und Eier in einer Schüssel verrührt, mehr Zutaten braucht es nicht für diesen Pfannkuchen. Aber für wen ist der leckere runde Geselle bestimmt? Für Knecht Recht, Kuh Muh, Gockel Jockel oder Schwein Rein? Oder vielleicht für jemand ganz anderen? Das Märchen "Der dicke fette Pfannkuchen" eignet sich schon für kleine Kinder bestens zum Vorlesen: ein perfekter Einstieg in die Welt der Märchen ohne bösen Wolf, garstige Stiefmutter oder Blut im Schuh! Geschrieben in leicht verständlicher Sprache mit einem ordentlichen Schuss Sprachspielerei und Refrain artig wiederkehrenden Elementen, die von den kleinen Zuhörern mit Sicherheit aufgegriffen werden. Dabei ist es nicht wichtig, dass jedes einzelne Wort verstanden wird - die einzelnen Szenen bzw. Pfannkuchen-Stationen werden schließlich auch von farbenfrohen Illustrationen in nostalgischem Stil zusätzlich verdeutlicht. Und gerne darf die Handlung im Anschluss nachgespielt werden ... Auch in der Pappbilderbuch-Variante spricht die Geschichte Kleine und Große gleichermaßen an und ermuntert dazu - "... kantapper, kantapper!" – gemeinsam ins Märchenland zu starten. 

Delbrücker Büchereien Partner der Aktion Lesestart

„Lesestart - Drei Meilensteine für das Lesen“, so heißt ein  bundesweites Programm zur frühkindlichen Sprach- und Leseförderung, das vom Bundesministerium für Bildung und Forschung finanziert und von der Stiftung Lesen bundesweit durchgeführt wird.
Seit 2011 wurde in einer ersten Phase das Lesestart-Set 1 von Kinderärzten an einjährige Kinder  verteilt.  In der zweiten Phase  sollen nun die Dreijährigen das Lesestart-Set 2 erhalten, das in Bibliotheken verteilt wird.
Die Delbrücker Büchereien sind Partner dieser Aktion und laden Eltern von dreijährigen Kindern ein, sich ein Lesestart-Set in der Bücherei kostenlos abzuholen.
In dem Set befindet sich ein altersgerechtes Bilderbuch, Tipps rund ums (Vor-)Lesen für Eltern und Kinder, Hinweise zur Bedeutung der Leseerziehung sowie ein Poster und Literaturempfehlungen. Das Set kann in allen Büchereien in während der Öffnungszeiten abgeholt werden.

Pastoralverbund Delbrück
Stadt Delbrück

Der Träger

Pastoralverbund Delbrück
Kirchplatz 11, 33129 Delbrück
Telefon 05250 53212
pv-delbrueck-hoevelhof.de

Alle Bücher, die ich mag in der e-Leihe der Bücherei in Delbrück

Logo libell-e

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.