Die alleinerziehende Eva und die verlassene Adele finden auf Umwegen ihr Glück mit zwei sehr unterschiedlichen Brüdern.

Der Zufall führt sie zusammen: Eva, die sich und ihre kleine Tochter Jezebel mit Gelegenheitsjobs durchbringt, und Adele, die von ihrem Mann verlassen wurde und ihrem Luxusleben hinterher trauert. Von der Lebenskünstlerin Eva lernt sie, mit wenig Geld auszukommen, wahre Werte zu erkennen und auf eigenen Füßen zu stehen. Adeles Unterstützung ist gefragt, als Eva von der alten Clotilde Castelli verfolgt wird. Diese will unbedingt ein Medaillon zurückhaben, das Eva gefunden hat und als Glücksbringer betrachtet, und schreckt nicht davor zurück, ihre zwei Söhne auf Eva anzusetzen. Wie das Schicksal so spielt, verlieben die sich in die Freundinnen und nach vielen Verwicklungen und Liebeswirren finden sich zwei glückliche Paare.

Verlagsinformation borromedien

Bücherei

Der Träger

Pastoralverbund Delbrück
Kirchplatz 11, 33129 Delbrück
Telefon 05250 53212
pv-delbrueck.de

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen