Eine bekannte Journalistin wird tot im Schnee gefunden. Musste sie wegen ihrer letzten großen Story sterben?

Auf der kleinen Insel Sandhamn, vor Stockholm gelegen, bereiten sich die Bewohner gerade auf das Weihnachtsfest vor. Doch die winterliche Idylle wird von einem Mord an einer landesweit bekannten Journalistin jäh unterbrochen. Kommissar Andreasson stößt bei seinen Ermittlungen bis in die Kreise der rechten Organisation Nya Sverige vor und begibt sich selbst in größte Gefahr. "Tod in stiller Nacht" ist der mittlerweile sechste Kriminalroman von Viveca Sten.

Viveca Sten

Borromedien

Bücherei

Der Träger

Pastoralverbund Delbrück
Kirchplatz 11, 33129 Delbrück
Telefon 05250 53212
pv-delbrueck-hoevelhof.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.